Die Liebe ist ein seltsam' Spiel

1 star1 star1 star1 star1 star
Erzählungen um die Liebe. More

Available formats: epub, mobi, pdf, lrf, pdb, txt

First 10% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more read online
Published: March 12, 2012
Words: 7,670
Language: German
ISBN: 9781476188218
About Elsa Rieger

Elsa Rieger, Wien, Jahrgang 1950, arbeite im Hauptberuf als Atemtrainerin.

Nach Schauspielausbildung und Buchhandelslehre war ich in der Inspizienz und Abendregie des Theater der Courage beschäftigt.

2 vollendete Romane, 3 Romane in der Endphase.
Zahlreiche Kurzgeschichten, Gedichte.

Romandebüt 2010:
Ein Mann wie Papa, Aavaa-Verlag, Berlin
Bestelllinks: http://www.aavaa.de/index.php?route=product/product&path=61&product_id=171
http://www.amazon.de/Ein-Mann-Papa-Elsa-Rieger/dp/3862541932/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1287067846&sr=8-4
sowie im Ortsbuchhandel

e-book: http://www.beam-ebooks.de/ebook/15432

Weitere Veröffentlichungen:

2011 Leuchtende Hoffnung - Adventskalender, Gemeinschaftsproduktion. smashword
https://www.smashwords.com/books/view/92832

2004 erschien im Lübecker FV-Verlag mit dem Titel LichtSchatten ein Sammelband meiner Prosa und Lyrik.

2005 Herausgeberin und Mitautorin der Anthologie SpurenWelt mit meiner Autorengemeinschaft ProLyKu im Website-Verlag.

2006 erschien 100% Worte für Brot derselben Gemeinschaft im FV-Verlag, Lübeck. Mitautorin und Herausgeberin. Eine Spendenausgabe für die Welthungerhilfe, deren Erlös zu 100% Menschen in Not zugute kommt.

Vertreten in weiteren Anthologien:
Die ganze Welt gesehen. Anthologie
FV-Verlag

Liebestrauer. Lyriksammlung
Lerato Verlag

So geht Verlieben. Anthologie
WomanWeb. BOD Verlag

Diverse Veröffentlichungen in Literaturmagazinen.

Leite ein Literaturforum:
http://www.prolyku.net/forum/index.php

Also by This Author

Reviews

Review by: Sigrid Wohlgemuth on April 06, 2012 : star star star star star
Die Autorin Elsa Rieger lässt den Leser mit einem schwungvoll, bildlichen Schreibstil die verschiedene Arten, Vorkommnisse, Sichtweisen auf das Thema Liebe miterleben.
Eine verschmähte Liebe, lässt einen Mann brechen –
ein Jäger fängt sein Witwenopfer - Mo lässt der Liebe keine Freiheit - auf der Suche nach einer Liebesnacht, einer Umarmung - eine Jugendliebe trifft sich nach Jahrzehnten wieder - die Gänseblümchenzeit ist vorbei, doch in Gedanken bleibt sie lebendig - eine Mutter hilft ihrem Sohn über seinen ersten Liebeskummer und ein Ehepaar findet sich wieder. In allen Geschichten ist die Liebe das Hauptthema und begleitet den Leser durch die Zeilen. Traurig, hoffnungslos – doch auch hoffnungsvoll, berührend, heiter, zum Nachdenken anregend, all dies ist in den Geschichten vertreten. Und der Titel: Die Liebe ist ein seltsames Spiel, wurde perfekt von der Autorin in Szene gesetzt. Eine hervorragend gewählte Zusammenstellung von Erzählungen, die noch lange haften bleiben werden. Besonders gefallen hat mir die Geschichte: Ach nein, bloß keine Blümchen mehr, weil der Text so flott wie Hendrix Musik rüberkommt und man das Gefühl hat man erlebt die damalige Zeit im Hier und Jetzt mit. Und am Ende bleibt die Hoffnung, der Wunsch auf mehr Frieden und Liebe in der Welt.
(reviewed within a month of purchase)

Report this book