Die Bedeutung des Herdentriebs in der Zivilgesellschaft (Wilfred Trotter: Herdeninstinkte im Frieden und im Krieg, Band I)

Der Klassiker der sozialen Psychologie endlich in deutscher Sprache.

"Trotter leitet die an der Masse beschriebenen seelischen Phänomene von einem Herdeninstinkt ab, der dem Menschen wie anderen Tierarten angeboren zukommt. Diese Herdenhaftigkeit ist biologisch eine Analogie und gleichzeitig eine Fortführung der Vielzelligkeit." Sigmund Freud, Massenpsychologie und Ich-Analyse More

Available formats: epub mobi pdf rtf lrf pdb txt html

First 12% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more Online Reader

Also by This Author

Reviews

This book has not yet been reviewed.
Report this book