Crashkurs - Nicht noch ein Weltuntergangsbuch

Der Titel “Crashkurs” ist bewusst mehrdeutig gewählt. Das, was wir als westliche Zivilisation begreifen ist heute qualifiziert im ultimativen Chaos, einem Crash zu enden. Andrerseits ist ein Crashkurs auch immer eine intensive, kompakte Schulung. Dieser Crashkurs ist eine Schule der geistigen Selbstverteidigung. Wissen ist Macht, das ist die zentrale Botschaft des Buches. More

Available formats: epub

About Christopher Winter

Christopher Winter, Jahrgang 1972, wuchs in Österreich auf und brach vorzeitig sein Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität in Linz ab um in London bei einem Softwarehaus anzuheuern. Neben seinem beruflichen Engagement begann er sich ab 1998 mit Daytrading und Arbitragegeschäften auf den Börsen in Frankfurt und New York zu beschäftigen. Beruflich arbeitete er an Instrumenten zur finanziellen Bewertung von Automobilkonzernen und hatte Kontakte zu Finanzanalysten. Für sich arbeitete er an einem elaboriertem Investitionssystem nach dem er seine eigenen Börsengeschäfte abwickelte. Aus spärlichen Anfängen erwirtschaftete er bis 2001 einen respektablen Betrag mit dem Gegenwert eines Einfamilienhauses. Christopher Winters Existenz als Trader wurde jedoch mit dem Terroranschlag des 11. September 2001 und den folgenden Kapriolen an den Börsen vernichtet.
Seit dem befasst er sich intensiv mit dem Hintergründen der Politik und Wirtschaft und analysiert Risiken. Seine Erkenntnisse macht er in seinem Buch „Crashkurs“ verfügbar.
Christopher Winter ist Unternehmer und produziert Software nach agilen Methoden.
Er ist auch der Autor von „A Comprehensive Introduction to Computer Networks“ einem Fachbuch über Computernetzwerke.

Also by This Author

Reviews

This book has not yet been reviewed.
Report this book