Mythos Doping

»Doping« ist ein Mythos, insofern der Begriff überhaupt nocht nicht klar definiert ist. Matthias Heitmann setzt in der zwischen Heuchelei und Hysterie, Legalität und Legitimität, sportlichem Fairnessgedanken und institutioneller Willkür festgefahrenen Doping-Diskussion neue, unerwartete Impulse. More

Available formats: epub mobi pdf rtf lrf pdb txt html

First 20% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more Online Reader
Published by Parodos Verlag
Words: 9,940
Language: German
ISBN: 9781458150745
About Matthias Heitmann

Matthias Heitmann, M.A., Journalist und Autor, langjähriger Chefredakteur Online von NovoArgumente, Studium der Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften und Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Also by This Publisher

Reviews

This book has not yet been reviewed.
Report this book