Ustica

Rated 4.67/5 based on 3 reviews
Eine öffentliche Katastrophe, die anscheinend nicht aufgeklärt werden soll. Eine Journalistin, die Fragen stellt: Dabei stößt sie auf ein anderes Drama, das einige Jahre zurückliegt. Jeglicher Zusammenhang scheint pure Spekulation – aber dann wird ihre Familie bedroht. Ein Kurzkrimi, der mit zwei historischen Ereignissen spekuliert. More

Available formats: epub, mobi, pdf, rtf, lrf, pdb, txt

First 50% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more read online
Words: 4,120
Language: German
ISBN: 9781458077455
About Annemarie Nikolaus

German free-lance journalist and author.

Gebürtige Hessin, hat zwanzig Jahre in Norditalien gelebt. Seit 2010 wohnt sie mit ihrer Tochter in Frankreich.

Sie schreibt Fiction und Non-Fiction, in der Regel in deutscher Sprache.

Bleben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter: http://eepurl.com/TWEoT
Sie hat Psychologie, Publizistik, Politik und Geschichte studiert und war u.a. als Psychotherapeutin, Erwachsenenbildnerin, Journalistin, Lektorin und Übersetzerin tätig.
Sie schreibt regelmäßig in der Zeitschrift "Kommune. Forum für Politik Ökonomie Kultur" und der "akp - Alternative Kommunalpolitik"
Ende 2000 hat sie mit dem literarischen Schreiben begonnen. Seit der Veröffentlichung der ersten Kurzgeschichten schreibt sie Romane, mit besonderer Vorliebe Fantasy und Historische .
"Das Feuerpferd" ist 2005 im Print als erster Roman erschienen, ein Gemeinschaftswerk mit zwei anderen Autorinnen aus der Gruppe "Schreibwerk".

Also by This Author

Reviews

Review by: Christian Weber on Aug. 03, 2011 :
Durchgehend überzeugender Kurzkrimi, der eine starke Frauenfigur ins Visier dunkler Mächte geraten lässt. Am Ende muss sich die Journalistin Laura zwischen dem Wohlergehen ihrer Liebsten oder dem Eintreten für die Wahrheit entscheiden. Spannend, clever und mit eine Schuss Paranoia:
"Ustica" ist ein echtes Schnäppchen, dass auch nach dem Lesen noch zum Nachdenken anregt.
(reviewed the day of purchase)

Review by: Tine Sprandel on July 08, 2011 :
Ustica ist ein spannender Kurzkrimi, inspiriert durch ein tatsächliches Ereignis in Rammstein 1988. Annemarie Nikolaus baut mit den mysteriösen Umständen zum Flugzeigabsturz gekonnt eine frei erfundene Geschichte, die sich rasant liest. Dabei ist das Thema so aktuell wie nie: Wie weit opfert die ambitionierte Journalistin ihr privates Wohlergehen und das ihrer Familie für ihren beruflichen Erfolg? Die Lösung der erfolgreichen Laura verrate ich hier nicht ... denn Ustica ist ein echtes Lesevergnügen und perfekt als E-Book geeignet. Kurz, prägnant und spannend!
(reviewed within a month of purchase)

Review by: Stefan Eckert on July 01, 2011 :
Ich habe das Buch USTICA der renomierten Autorin Annemarie Nikolaus ( DAS FEUERPFERD) gelesen und möchte ein paar Zeilen dazu schreiben. Die Autorin erinnert uns an das schreckliche Unglück von Rammstein 1988, bei dem aus immer noch ungeklären Umständen eine italienische Flugstaffe in der Luft kollidierte und 70 Menschen, meist Zuschauer, mit in den Tod riss. Die Protagonist Laura, eine Jounalistin, wird gemeinsam mit ihren zwei kleinen Kindern Augenzeugin der Geschehnisse. Schnell ist der erste Schock überwunden, sie gelangt näher an den Unglücksort, macht Fotos und beobachtet, wie Militärpolizisten die Rettungstrupps behindern. Das ist natürlich der Aufhänger der Story, die Laura schreibt und auch umgehen an ihre Redaktion schickt. Aber anstatt über diesen Skandal zu berichten, druckt die Zeitung nur die Verlautbarungen des Militärs ab. Laura versteht die Welt nicht mehr, zumal sie auch von ihrem Chef keine überzeugende Erklärung für seine Entscheidung, ihren Artkel nicht zu drucken, erhält. Laura beschließt, auf eigene Faust weiter zu rechercieren, stößt aber auf eine Mauer des Schweigens.
Über einen Kontaktmann erschließen sich ihr zusammenhänge mit dem mysteriösen Flugzeugabsturz von Ustica. Im Jahr 1980 stürzte italienisch Passagiermaschine aus ebenfalls ungeklärer Ursache ins Tyrrhenische Meer. Alle 81 Passagiere starben. Die zwei Piloten, die in Rammstein bei der Kunstflugformation " Durchstoßenes Herz" starben, waren auch am der Katastrophe von Ustica beteiligt. Die Informationen sind Brisant, so Brisant, das einen weiter Frau sterben muss und Lauras Kinder entführt werden.
Annemarie Nikolaus versteht es, in dieser kurzen, knackigen Geschichte den Leser mit zu nehemen, ihnihn mitten in die Story zu versetzen. Eine geschickte Mischung aus historisch belegter Realität und spannender Fiktion.
Stefan Eckert
(reviewed within a month of purchase)

Report this book