Email this sample to a friend
ERST NUTTE, DANN SKLAVIN


ERST NUTTE, DANN SKLAVIN
by Brian Khast


Copyright Brian Khast

Ins Deutsche übersetzt von Bemela Fox


Dieser Roman ist Fiktion. Ähnlichkeiten mit lebenden

oder verstorbenen Personen wären rein zufällig

geladen von bondage-books.com
Smashwords edition


Erster Teil

Elizabeth Berisford war beeindruckt. Das Zimmer, in das sie das zwar attraktive, aber schnippische und doch ehrerbietig wirkende Vorzimmerfräulein geführt hatte, war geräumig und luxuriös. Die darin verweilende Frau erhob sich und begrüßte sie mit einem freundlichen Lächeln.

"Mrs. Craddock?"

"Richtig! Und Sie sind Elizabeth Berisford. Tamara Joslyn hat Sie mir schon angekündigt. Bitte nehmen Sie Platz!"

Elizabeth setzte sich in den bequemen Sessel, der vor dem wuchtigen Chippendale Schreibtisch stand. Mrs. Craddock war ganz anders, als sich Elizabeth sie vorgestellt hatte. Sie war schon Ausgang Fünfzig oder Anfang der Sechziger, hatte eine wohlgerundete, mütterlich wirkende Figur und ein Gesicht, das einstmals sicher als schön zu bezeichnen gewesen war. Selbst noch heute kombinierte ihr Aussehen Attraktivität in gleichem Maße mit Gelassenheit und vornehmer Zurückhaltung. Eigentlich hatte Elizabeth eher eine Frau mit strengen Gesichtszügen und forderndem Auftreten erwartet, aber diese offensichtlich reiche und raffinierte Dame war das pure Gegenteil davon.

Previous Page Next Page Page 1 of 148