Christian Weber

Biography

Do you really have to know about the people behind the scenes? As a kid and as a teen I use to enjoy movies and books without knowing anything about the writers or actors. That was even better, cause there was no mashup. Try it. Buy this book. Obey.

Books

Goldener Schnitt
By
Price: Free! Words: 48,490. Language: German. Published: August 11, 2011. Category: Fiction » Mystery & detective » Hard-Boiled
(4.50)
Ein geheimer Keller voller wertvoller gestohlener Gemälde, deren Besitzer im Sterben liegt. Zwei planlose Hamburger Jungs die den ganz großen Coup landen wollen. Doch als die Sache schief läuft, geraten sie ins Visier skrupelloser Krimineller und eiskalter Machtmenschen - eine gnadenlose Hetzjagd durch halb Europa beginnt. Jeder will alles und alle wollen siegen.Das Unheil nimmt seinen Lauf...

Christian Weber’s tag cloud

action    blut    buddy    fresh    gardasee    geld    hamburg    heist    istanbul    italien    kampf    krimi    kunst    kunstraub    modern    modern art    money    popkultur    pulp    thriller   

Christian Weber's favorite authors on Smashwords


Smashwords book reviews by Christian Weber

  • Ustica on Aug. 03, 2011

    Durchgehend überzeugender Kurzkrimi, der eine starke Frauenfigur ins Visier dunkler Mächte geraten lässt. Am Ende muss sich die Journalistin Laura zwischen dem Wohlergehen ihrer Liebsten oder dem Eintreten für die Wahrheit entscheiden. Spannend, clever und mit eine Schuss Paranoia: "Ustica" ist ein echtes Schnäppchen, dass auch nach dem Lesen noch zum Nachdenken anregt.
  • Rock'n'Roll on Aug. 07, 2011

    Rein aus dem Käfig, raus aus dem Käfig... Paul weiss nicht so genau was er will, erreicht es aber verdammt schnell. Doch Frau, Kinder, Bürojob und Statussymbole geben ihm kein gutes Gefühl -im Gegenteil, die Verpflichtungen im goldenen Käfig schnüren ihm eher die Luft ab. In London soll er auf neue Gedanken kommen und das funktioniert auch - allerdings anders als gedacht. "Rock`n`Roll", kompetent, witzig und schmissig geschrieben, erzählt seine Story einer wüsten Selbstfindung unter den knallharten Vorzeichen von Sex,Drugs and R`n`R, als eine Mischung aus lakonischer Betrachtung eines verwüsteten Spießer-Lebens, Erlebnisbericht, "Mann, war ich fertig!"-Hangoverstory und charmanten Märchen. Saugut geschrieben und für den günstigen Preis auf jeden Fall mehr als nur ein wenig empfehlenswert.
  • Expedition on Aug. 19, 2011

    Sehr unterhaltsame Kurzgeschichtensammlung, die leider mit der meiner Meinung nach schwächsten Geschichte - einen vage an SF-Trash aus den 80ern erinnernden Badewannenalbtraum - beginnt, dann jedoch stetig stärker wird. Ob nun auf die obligatorische Partyfrage "Und wie habt ihr euch kennengelernt?" endlich mal eine interessante Antwort gegeben wird, Mondgeschichten unheilvolle Gedankenketten in Gang setzen oder in "Dämonenbrut" der klassischen Dark-Fantasy Tribut gezollt wird: Stets ziehen einen die handwerklich sauber gezimmerten und oft genug sehr ungewöhnlichen Stories ("Tauwetter"!)binnen weniger Zeilen in ihren Bann. Mit "Zwischenfall im Advent", einer mäßig interessanten Weihnachtsgeschichte, leistet sich der Autor dann noch einen Durchhänger, entschädigt dafür aber am Ende mit zwei sehr authentischen Alltagsgeschichten. Besonders bei "Bleibt so, wie ihr seid" hat man das Gefühl direkt am Nebentisch zu sitzen und den Gesprächen der Figuren zu lauschen. Alles in allem eine abwechslungsreiche Sammlung kleiner aber feiner Shorties - klare Empfehlung meinerseits.