Gábor Thurzó

Biography

Gábor Thurzó (1912-1979) stammte aus einer streng katholischen Familie der deutschen Minderheit in Ungarn.
Er schrieb zwischen 1930-45 wichtige Theaterstücke, erfolgreiche Romane und Erzählungen.
Zwischen 1945-56 war er auch für die stalinistische Diktatur in Ungarn zu unbequem, denn er bekannte sich offen zum Katholizismus.
Seinen größten Erfolg hatte Thurzó nach dem ungarischen Aufstand (1956) mit dem Bühnenstück „Az ördög ügyvédje“(dt. Die Ermittlungen des Prälaten)
sowie mit seinen Novellenbänden.

Books

Der Rachen des Löwen
By
Price: $1.99 USD. Words: 14,020. Language: German. Published: December 29, 2011 by S.Back agency for hungarian literature. Category: Fiction » Literature » Literary
Thurzós schriftstellerisches Gesamtwerk wird mit dem von Graham Green verglichen. Beide verbindet starke Sensibilität für die moralische Verantwortung der katholischen Kirche.

Gábor Thurzó’s tag cloud

erzhlungen    gewissen    holocaust    schuld    ungarn