George Tenner

Biography

George Tenner *1939
Der Sohn des Kunstmalers Helmut Schmidt-Kirstein wuchs in einem Künstlerhaushalt in Dresden, Bischofswerda und - nachdem sich die Eltern trennten - in Berlin und Ahrenshoop an der Ostsee auf.
Nach einer handwerklichen Ausbildung und der Meisterprüfung führte er ab 1961 eigenen Betrieb bis zu seiner Flucht aus der DDR im Oktober 1966 in Berlin und Ahrenshoop.
Tenner war mit Johannes Tralow befreundet, der ihm empfahl zu schreiben. Auch der jüdische Schriftsteller Bruno Frei aus Wien gehörte zum Bekanntenkreis Tenners und seiner Familie.
1964 wurde Tenner wegen des Versuches, aus der DDR zu fliehen durch die Staatssicherheit verhaftet. Er verbüßte im Stasi-Untersuchungsgefängnis in Frankfurt/Oder und der Strafvollzugsanstalt Rüdersdorf eine über einjährige Haftstrafe.
Nach der Entlassung bereitete er erneut seine Flucht vor.
In einer Oktobernacht des Jahres 1966 floh er gemeinsam mit seiner zweiten Frau Ulla-Ingelore, mit der einen Sohn hat, und einem während der Haft kennengelernten Freund in einem Schlauchboot von Ahrenshoop über die Ostsee zum Feuerschiff Gedser.
Stationen in seinem Leben waren Aschaffenburg, Frankfurt, Offenbach, Hamburg, Öhningen am Bodensee und mehrfach Berlin.
Von Westberlin aus recherchierte er über verschiedene Geheimdienste in Ost und West und veröffentlichte 1982 seinen ersten Roman über den Geheimdienst der DDR in Verbindung mit dem Sechstagekrieg in Israel unter dem Namen „Der Wüstenwolf“ im Verlag Herbig/München.
Wegen nachgewiesener Verfolgung durch die Staatssicherheit der DDR – ein Operationsbefehl zum Eindringen in seine Westberliner Wohnung ist bei der Stasi-Unterlagenbehörde aktenkundig – und einer befürchteten Entführung oder eines Anschlages auf sein Leben, verließ Tenner Westberlin und siedelte nach Öhningen am Bodensee über.
Er arbeitete als freier Journalist und Redakteur für Zeitungsverlage in Deutschland und der Schweiz. Von 1984 bis 1990 betrieb er in Öhningen zusammen mit seiner Frau die Presse- und PR-Agentur -utwapress-.
1990 zog Tenner wegen Rückübertragungsforderungen nach Bernau bei Berlin um.
George Tenner ist Mitglied im Deutschen Journalistenverband und der Autorengruppe Syndikat. Seit 2002 arbeitet er als freischaffender Schriftsteller und lebt in Bernau bei Berlin sowie zeitweise auf Usedom.

Where to find George Tenner online


Books

Single, unvermittelbar
Price: $4.47 USD. Words: 99,870. Language: German. Published: October 23, 2012. Categories: Fiction » Erotica » Comedy/Humor, Fiction » Erotica » Contemporary
Der Roman- und Theaterautor Gadd Tamm sitzt ohne Einfälle und mit leerem Magen vor einem ebenso leeren Blatt Papier. Er kommt auf die Idee, auf Kontaktannoncen zu antworten und die Zusammenkünfte als Grundlage für ein neues Theaterstück zu verwenden. Vergänglichkeit des Lebens, Leidenschaft, Glück, Schmerz und Hoffnung; der Verlust einer anscheinend großen Liebe, traurig aber auch komisch,
Ausgeflippt
Price: $3.59 USD. Words: 40,480. Language: German. Published: October 18, 2012. Categories: Fiction » Humor & comedy » Satire
Weil meine Frau behauptete, ich habe einen Charme wie eine Kohlenschaufel, schlimmer, ich sei ein Mann ohne jeden Humor, schrieb ich meine erste Satire - natürlich über meine kleine Familie.
Der Wüstenwolf
Price: $4.47 USD. Words: 87,310. Language: German. Published: September 22, 2012. Categories: Fiction » Thriller & suspense » Spies & espionage, Fiction » Themes & motifs » Political
Der Sechstagekrieg zwischen Israel und den arabischen Staaten ist für den israelischen Geheimdienst eine Zerreißprobe. Einer der Spitzenleute ist Ephraim Goldschmidt, der Wüstenwolf. Ihn holt die Vergangenheit ein, als er, auf Mission in Ostberlin, das Mädchen Nevena trifft, dessen Mutter er als 13jähriger im Lager Buchenwald geliebt hatte.
Im Schatten der Roten Mühle
Price: $5.59 USD. Words: 116,750. Language: German. Published: August 5, 2012. Categories: Fiction » Thriller & suspense » Crime thriller, Fiction » Mystery & detective » Women Sleuths
Internationaler Mafia-Thriller. Theres Wilding, Eigentümerin eines international agierenden Autozulieferers, ist in Schwierigkeiten. Sie wird von einem Mann mit dem Tod bedroht, der ein namhafter Pate der kalabresischen Mafia `Ndrangetha ist. Sie erkennt, es geht um alles oder nichts. Theres Wilding ist eine Kämpferin. Sie greift zu einem ungewöhnlichen Mittel der Selbstverteidigung.
Der Schrei des Pelikans
Price: $3.55 USD. Words: 76,340. Language: German. Published: July 5, 2012. Categories: Fiction » Thriller & suspense » Action & suspense, Fiction » Literature » Plays & Screenplays
„Der Kampf zwischen Palästinensern und Juden ist nicht ein Konflikt zwischen Recht und Unrecht“, sagte Chaim Weitzman, erster Präsident des Staates Israel. „Das sind zwei Rechte, die gegeneinander kämpfen!“ Diese Sätze veranlassten mich 1979 mit einer umfassenden Recherche über die Geißel unserer Zeit, den internationalen Terrorismus zu beginnen und dieses Buch zu schreiben.
Das Lächeln der Mona Lisa
Price: $4.47 USD. Words: 79,360. Language: German. Published: June 26, 2012. Categories: Fiction » Mystery & detective » Police Procedural
Wie auch in seinen früheren Kriminalromanen, entwirft George Tenner in diesem Buch einen eigenen Kosmos aus Verbrechen, Macht und Intrigen. Der Roman führt tief in die Zeit des Stasi-Regimes und zeigt internationale Korruption auf, in der auch die BRD eine wichtige Rolle spielt. Hintergrund dieser kriminellen Machenschaften ist die europäische Kunstszene, in der Milliarden umgesetzt werden.
Das Petersplatz-Komplott
Price: $4.47 USD. Words: 85,290. Language: German. Published: May 14, 2012. Categories: Fiction » Thriller & suspense » Crime thriller, Fiction » Thriller & suspense » Spies & espionage
Il papa venuto da lontano - der Papst, der aus der Ferne kam - hieß es, als der Pole Karol Józef Wojtyła als Johannes Paul II. 1978 Papst wurde. Mit mentaler und enormer finanz. Unterstützung durch den Papst, gelang es damals der Gewerkschaft Solidarnosc, den Zerfall des Kommunismus im gesamten Ostblock einzuläuten. Den Papst zu beseitigen, war das erste Gebot kommunistischer Geheimdienste.

George Tenner's tag cloud

al quaida    alltagsssatiren    attentate    computer    ddr    deutsch    deutschland    dresden    erotik    familie    frankreich    international    israel    johannes paul ii    katastrophen    kirchenstaat    kommunismus    kunstszene    liebe    mafia    malediven    mord    mordversuch    ndrangheta    palaestina    papst    petersplatz    plo    politthriller    rom    roman    satire    sechstagekrieg    solidarnosc    spionage    staatsverbrechen    terrorismus    theater    thriller