Zarko Maroli, Sr

Biography

Zarko Maroli sen. [≃ Senior, not 'Sire' - btw.; maybe I was confusing something, when choosing the 'Add-Title' a couple of months ago (by time, I will check & correct this, if so - now, sorry, I'm in a quite good hurry, at the moment...)]

derzeitiger Amtinhaberanwärter i.a.EW.spe
"Meister der Satyr-Grotestekte, Deutschland"
(Zitat: "... und den orangenen Gürtel, den trage ich schon...", wie immer behaftet mit Leichtigkeiten an ihren Namensvettern der schwierigen Abteilung, wenn solche Zitate etwas aus dem Zusammenhang gerissen werden müssen - ja, es ging nicht anders, Kettenraucher, Kettenbabbler, sollen wir noch mehr dazu ...),
beschreibt es selbst mit diesen Worten:

Mein
Leben
teilt sich
auf in 11er:

Die ersten 11 Jahre
in meiner Familie, okay.

Die zweiten 11 Jahre in einer
fremden Familie, nix mehr okay.

Die dritten 11er waren Sex, Drugs
& Rock 'n' Roll, besser beschrieben
mit 'Punk, Bier, high, breit oder voll, toll!'

Die vierten 11er waren eine Art Abkehr vom
Chaotischen, Wirren und leichte Hinwendung zum
Bürgerlichen, die Entdeckung des Joggens und sport-
icher Betätigung überhaupt, Ehrgeiz wurde zielgerichtet:
Aber es waren nicht mehr viel mögliche Ziele noch übrig.

Am 11.11.'11 stand ich mit meinen 44 Jahren einsam und ganz
verlassen mit einem ziemlich leeren Leben in der Hand da
- als Kind hatte ich noch gedacht, da würde ich sicher mal
eine Riesengeburtstagsparty schmeißen. Und das sah
jetzt aber alles so ganz anders aus als erwartet -
und war sehr, sehr sehr-sehr traurig-traurig ...

So konnte so nicht weitergehen, es
musste was geschehen:

Und es geschah was.

Und darum bin ich jetzt am Schreiben, darüber.
Und über alles, was damit zusammenhängt.

Smashwords Interview

„So, Ihr erstes Buch ist draußen – wie fühlen Sie sich, Herr Snowden?“
„Ha, ha, ha, ha … cool!„
„Upps! Das war noch nicht mal Absicht.“
„Hab's bemerkt. Tja, so die Nächte durchmachen, das bringt schon das eine
oder andere Tierchen unerwartet auf die Bühne. Kenne ich zu Genüge, jetzt.
Du ja noch nicht ... Muss auch nicht sein, das zu kennen, und damit umgehen
können sich beibringen, zu müssen … soll ich jetzt grad ? Oder willst du noch mal
ganz von vorn beginnen?“
Read more of this interview.

Where to find Zarko Maroli, Sr online


Videos

Ohne Moos nüx los
I like both kinds of Mooses - that's the german term, the normally used word for what the more-comfortable-in-english-speakers should know quite well as 'moss' [So I should've written better "I like both kinds (or just 'kind'?) of mosses... oooh, no! There's no plural-word for it. Aber egal: 'dosh', 'wonga' & 'spondulicks' would be the british equavalent, but I should not make too many words just 4 2 explain some kind of a little bit silly wordplay-just-4-fun. Thank You 4 reading!

Books

This member has not published any books.

Zarko Maroli, Sr's favorite authors on Smashwords