Der Nekro-Anest

Martin Martens wird ins Weltall entführt. Er lernt die Uferleute von Arbon näher kennen und ihre Sogbullen, er stößt auf die Schätze der geheimnisvollen Riesenvögel, gerät den abstoßend hässlichen Ssassini in die Fangarme, wird zur Jagd auf Magnetwürmer gezwungen, langweilt sich als Schriftsetzer, setzt sich mit den seltsamen Gnomen von Krustland auseinander und... More

Available formats: epub mobi pdf rtf lrf pdb txt html

First 20% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more Online Reader
Published by E-dition 333
Words: 90,830
Language: German
ISBN: 9781301729487
About B. F. Joseph

Tausende Erzählungen wurden mir geschenkt, vom Gilgamesch-Epos und der Odyssee bis zu Schattschneiders "Selbstgespräch mit Protoplasma" oder Komareks "Polt"-Krimis. Wie vielen Menschen durfte ich da in ihre Gedankenwelten folgen, Grimmelshausen etwa, oder Goethe, Nestroy, Karl May, Maupassant, Kafka, Dürrenmatt, Ray Bradbury, A. E. vanVogt, Silverberg, Philip K. Dick, Somerset Maugham, Agatha Christie, Graham Greene, Peter O´Donnell, E. C. Tubb, William Voltz, Ernst Vlcek, James Tiptree jr., Cordwainer Smith, Wolf Haas, Daniel Kehlmann - um nur einige zu nennen, die mir besonders am Herzen liegen.

Irgendwann musste ich ja dann den Punkt erreichen, an dem ich das Bedürfnis empfand, selbst zu gestalten, etwas auch selbst zurückzugeben für all die Schätze, die ich empfangen durfte.

Also by This Author

Reviews

This book has not yet been reviewed.
Report this book