Sohn oder Sklave?

Es ist Zeit, dass die Gemeinde entdeckt, was die Privilegien der Sohnschaft sind. In Jesus Christus sind wir zu Söhnen und Töchtern des allmächtigen Gottes geworden. Doch viele Christen leben immer noch in der Mentalität von Sklaven oder Bettlern. Nur wenn unser Denken und Fühlen erneuert wird, können wir in unserem Sprechen und Handeln die Realität des Lebens als Söhne hervorbringen.

Available ebook formats: epub mobi pdf rtf lrf pdb txt html

First 20% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more Online Reader
Words: 12,580
Language: German
ISBN: 9783941596085
About Bruno Zimmerli

Bruno Zimmerli leitet zusammen mit seiner Frau Claudia die Freie Christengemeinde Hanau und das apostolische Team des ID-NET. Sein Herz schlägt dafür, dass die christliche Gemeinde ihre gottgegebene Herrlichkeit erkennt und zu einer siegreichen und weltverändernden Kraft in unserer Zeit wird.

Gott hat ihm eine besondere Gabe gegeben, die Wahrheiten des Wortes Gottes auf eindrückliche Weise zu lehren und zu verkündigen.

Seine Leidenschaft ist es, zu sehen wie Christen religiöse Festungen und Denkstrukturen ablegen und durch die Wahrheit des Evangeliums freigesetzt werden so zu leben, wie Gott es für sie vorgesehen hat.

Report this book