Frank Schnelle

Biography

Frank Schnelle, Jahrgang 1963, schreibt Kritiken, Essays und Bücher übers Kino und produziert selbst auch Filme - zuletzt eine DVD-Box mit Stefan Kaminskis "Ring des Nibelungen". Er studierte Publizistik, Theaterwissenschaft und Germanistik an der FU Berlin, und arbeitete zunächst als freier Autor, Dozent an der FU Berlin und Redakteur bei den Festivals in München und Mannheim. Von 1997 bis 2010 war er Spielfilmredakteur und Redaktionsleiter bei Sat.1 sowie Programmplanungschef bei kabel eins. Er veröffentlichte Bücher und eBooks unter anderem über John Carpenter, Clint Eastwood, David Fincher, "Blade Runner" und "Die 100 besten Filme aller Zeiten".

Where to find Frank Schnelle online


Books

This member has not published any books.