Leuchtende Hoffnung - Adventskalender -

1 star1 star1 star1 star1 star
Kriege und Umweltkatastrophen haben die Erde verwüstet. Erid, einer der wenigen Überlebenden, haust jahrelang einsam in einer Höhle. Da taucht in der Ferne ein Licht auf und eine Wölfin sucht sein Vertrauen. Er wagt sich aus dem Schutz seiner Höhle. Ein Weihnachten könnte es in jedweder Zukunft geben.
Der SF-Roman „Leuchtende Hoffnung“ ist als Adventskalender verfasst. More

Available formats: epub, mobi, pdf, rtf, lrf, pdb, txt

First 30% Sample: epub mobi (Kindle) lrf more read online
About Schreibwerk AutorInnengruppe

"Schreibwerk" ist eine internationale AutorInnengruppe im Internet.
Neben der Arbeit an ihren eigenen Werken entwickeln und schreiben sie zuweilen gemeinsame Romane.Oder auch Serien.

Also by This Author

Also by This Publisher

Reviews

Review by: Elsa Rieger on Oct. 23, 2011 : (no rating)
Nachdem ich Mitautorin dieses Buches bin, kann ich dazu nur schreiben, dass die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen überaus spannend war. Schließlich wussten wir am Beginn nicht, wie und ob eine richtige Geschichte entstehen würde, geschweige denn, die Erzählstile der Autorinnen auch zusammenpassen könnten. Es war eine tolle Arbeit und ich freu mich über das Ergebnis.
(reviewed within a month of purchase)

Review by: Lutz Schafstädt on Oct. 10, 2011 : star star star star star
Es ist eine schöne Idee, diesen als Gemeinschaftsprojekt von sieben Autorinnen entstanden kleinen Roman als Adventskalender aufzubereiten. Ich habe nicht genug Geduld aufgebracht, bis zur Adventszeit zu warten. Doch wenn es in einigen Wochen so weit ist, werde ich die spannenden Episoden wieder zur Hand nehmen und versuchen, mir eine tägliche Pause zu verordnen. Das könnte schwerfallen, denn die Geschichte zieht schnell in ihren Bann.

Die Handlung spielt in einer zerstörten, bedrohlichen Welt in der Zukunft. Der Held Erid lebt abgeschieden in einer Erdhöhle und kämpft mitten im Winter um sein Überleben. Bei seiner Suche nach Brennholz entdeckt er ein mysteriöses Leuchten am Horizont und begegnet einer verletzten Wölfin, die ein geheimnisvolles Amulett mit sich trägt. Er pflegt das Tier gesund und macht sich mit ihm auf den Weg, um das hoffnungsvolle Leuchten zu ergründen. Auf dieser Reise voller Gefahren schließt sich ihnen eine alte, weise Frau an und komplettiert die Schicksalsgemeinschaft, die einen Weg zurück ins Leben sucht.

Hoffnung und Vertrauen sind die zentralen Begriffe des Buches, die durch viele fantasievolle Details in die Handlung eingewoben sind. Jedem Kapitel ist ein winterlich-weihnachtliches Bild vorangestellt, das, ohne direkten Bezug zur Handlung, eine Brücke in die Adventszeit schlägt und die Geschichte als Kalender strukturiert.
(reviewed within a month of purchase)

Review by: Marion Pletzer on Oct. 06, 2011 : star star star star star
Ein Adventskalender der besonderes Art. Sieben Autorinnen erzählen die spannende Geschichte von Erid, der in einer durch Kriege und Umweltkatastrophen zerstörten Welt ums Überleben kämpft. Seine Träume und Hoffnungen, die er schon verloren glaubte, kehren zurück, als sich ihm eine verletzte Wölfin anschließt und er eine alte Frau trifft. Jedes Kapitel/jeder Tag wird mit einem stimmungsvollen Bild eingeleitet.
(reviewed within a week of purchase)

Print Edition

Report this book